Kontakt zu uns

Kirchenbüro
Martina Leiendecker
An der Masch 26
Di, Mi, Fr 10:00-12:00 Uhr,
Do 15:00-17.30 Uhr.
Tel.: 05132-837077
Fax: 05132-837078
kg.matthaeus-lehrte@evlka.de

Web-Admin:
admin@matthaeus-lehrte.de

Unsere Adressen und Telefonnummern

Das Ehrenamt macht Freude.
Das war das Fazit des Ehrenamtlichen-Abends, zu dem am 29.3. über 40 Engagierte in das Gemeindezentrum in der Goethestraße kamen. Über die rege Teilnahme freuten sich die Mitglieder des Gemeindebeirats, die mit Dorothea Jahns und Pastorin Gesa Steingräber-Broder vom Kirchenvorstand den Abend organisiert hatten.

Ziel war es, sich gegenseitig besser kennenzulernen, Raum für Anregungen zu schaffen und im Gespräch das WIR-Gefühl sowie die Zusammengehörigkeit zu stärken. So startete der Abend nach einer Begrüßung und einem geistlichen Impuls mit einer Vorstellungsrunde, die kurz und prägnant und zugleich aufschlussreich ausfiel. In sechs Kleingruppen wurden Fragen bedacht: „Was macht mir Freude an meinem Ehrenamt?“, Was hilft mir, mein Amt auszufüllen?“ und „Welche Unterstützung wünsche ich mir?“
Anschließend gab es bei einem kleinen Imbiss Raum für Gespräche. Auffallend war, dass die Freude am Ehrenamt den größten Teil der Ergebnisse ausmachte. Hilfreich bei der Ausführung des Amtes empfinden die Engagierten vor allem die erfahrene Gemeinschaft und die Wertschätzung.
Auch an Anregungen mangelte es nicht. Mit einem gemeinsamen Lied und Gebet endete der Abend in positiver Stimmung.
Zukünftig sollen im Jahr zwei Ehrenamtlichen-Abende stattfinden.
Einer der Abende soll die Arbeit zum Thema haben. Im Sommer steht dann die Geselligkeit im Mittelpunkt. Wenn auch Sie sich bei der Matthäusgemeinde ehrenamtlich engagieren möchten, so sind Sie herzlich willkommen und können gerne mit unserem Kirchenbüro Kontakt aufnehmen. Weitere Informationen erhalten Sie dort unter der Telefonnummer 05132/837077 oder per Mail: kg.matthaeus-lehrte@evlka.de oder
Veronika Schneider
Foto: Andreas Wilkening

Die nächsten Termine

Herrnhuter Losung:

4. Sonntag nach Ostern ? Kantate (Singet dem HERRN ein neues Lied! Psalm 98,1)
Sieht Gott nicht meine Wege und zählt alle meine Schritte?
Kein Geschöpf ist vor ihm verborgen, sondern es ist alles bloß und aufgedeckt vor den Augen Gottes, dem wir Rechenschaft geben müssen.