Kontakt zu uns

Kirchenbüro
Martina Leiendecker
An der Masch 26
Di, Mi, Fr 10:00-12:00 Uhr,
Do 15:00-17.30 Uhr.
Tel.: 05132-837077
Fax: 05132-837078
kg.matthaeus-lehrte@evlka.de

Web-Admin:
admin@matthaeus-lehrte.de

Unsere Adressen und Telefonnummern


oder „das Leben ist eine Baustelle“

Bericht aus dem Kirchenvorstand, Rückblick auf die Wahlperiode 2006-2012

Die konstituierende Sitzung des Kirchenvorstandes für die Wahlperiode 2006-2012 fand am 26.06.2006 statt; seither wurden 56 reguläre Kirchenvorstandssitzungen zzgl. Sondersitzungen (z.B. wg. Stellenbesetzungen im Pfarramt) sowie einmal jährlich eine Klausurtagung durchgeführt.

Die durchschnittliche Dauer einer Kirchenvorstandssitzung betrug rd. 3,5 Stunden, in der ca. 18

...

Wir feiern Konfirmationsjubiläen in der Matthäuskirche am Markt:

am Samstag, dem 09. Juni 2012, 15 Uhr: Goldene Konfirmation (konfirmiert 1962)

Sonntag, dem 10. Juni 2012, um 10 Uhr:
Diamantene Konfirmation (1952)
Eiserne Konfirmation (1947)
Gnadenkonfirmation (1942)
Kronjuwelenkonfirmation (1937)
Ehrenkonfirmation (1932)

Anmeldungen:

Pastorin Steingräber-Broder wurde im Gottesdienst am 25. März 2012 durch den Superintendenten des Kirchenkreises Dr. Ralph Charbonnier in die II. Pfarrstelle der Gemeinde eingeführt.

Hier stellt sich Frau Steingräber-Broder vor:

Stärken Sie Ihre Gemeinde - gehen Sie zur Wahl! Am Sonntag, dem 18. März 2012 entscheiden Sie, wer in den nächsten sechs Jahren unsere Kirchengemeinden leiten wird. An diesem Tag wählen die Kirchenmitglieder in allen Gemeinden unserer Landeskirche die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher.

Am 18. März findet in der Matthäusgemeinde Lehrte die Wahl des neuen Kirchenvorstandes statt.

Die Wahl beginnt um 10.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Matthäuskirche. Danach sind alle wahlberechtigten Gemeindeglieder herzlich eingeladen, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Wahlraum des Kirchenzentrums „An der Masch 26“ ihre Stimme abzugeben.

Gemeindeglieder, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, können sich für 10.00 Uhr und 15.00 Uhr das Matthäustaxi (Tel. 6363, etwa eine Stunde vorher

...

Kinder zwischen neun und dreizehn Jahren sind herzlich eingeladen zum nächsten Treffen der „Gruppe ohne Namen“
am Freitag, dem 16. März 2012 von 16.30 bis 19.30
Treffpunkt: Gemeindezentrum Goethestraße 20
Thema: „Spielen, spielen, spielen!“
Bitte für ein gemeinsames Abendessen 2 € mitbringen.
Sophie, Timo und Jerome
Anmeldung bitte bis zum 14.März an: Diakonin.Matthaeus-Lehrte@kirchenkreis-burgdorf.de oder über Tel. 05132-4261

Frauen der südafrikanischen Women's LeagueChakalaka, Boboti, Milipap
Was ist das? Musikrichtungen? Pflanzen? Oder etwas zu Essen?
Wir laden Sie ein, am 9. März ab 19:00 Uhr zum Gemeindeabend im Gemeindehaus der Markusgemeinde zu kommen und es herauszufinden. Die Delegation unserer Gemeinden, die im letzten Herbst in Südafrika unsere Partner besucht haben, erzählen von ihren Erlebnissen und Eindrücken. Wir werden Bilder ansehen, Lieder singen und viele interessante Dinge hören.
Guten Appetit!

Am 26.2. fand in der Markus- und Matthäusgemeinde ein ganz besonderer Gottesdienst statt. Anstatt wie üblich in den Bänken zu sitzen bewegte sich die Gemeinde zu sieben Stationen im Stadtgebiet auf einer Route von der Markus- zur Matthäuskirche.

An den Stationen brachten Konfirmanden den Besuchern die Passionsgeschichte mit Anspielen, Texten und gemeinsamen Aktionen näher.

KindergruppeHerzliche Einladung für Eltern mit Kindern im Alter zwischen ca. drei und
neun Monaten zur Neugründung einer Krabbelgruppe.
Ort: Gemeindezentrum Goethestraße 20,
Beginne: Am Dienstag, dem 06. März 2012 um 10 Uhr.
Weitere Informationen unter Telefon: 4261 - Diakonin Borges-Duschek

Am Sonntag, 04. März um 18.00 findet der nächste Gottesdienst mit Kanzelrede statt:

Diesmal wird der Bürgermeister der Stadt Lehrte, Klaus Sidortschuk, auf der Matthäuskanzel stehen. Das Thema seiner Kanzelrede lautet recht provokativ: „Was glauben (eigentlich) die Politiker?“ Klaus Sidortschuk wird sich in seiner Rede u.a. mit der biblisch-alttestamentlichen Vorstellung vom „guten Herrscher“ (dargelegt im Regentenspiegel des 101. Psalms) und dem, was davon auch heute noch Gültigkeit hat,

...

Steht auf für Gerechtigkeit
Malaysia könnte zauberhaft sein: Mit vielen Stränden, fruchtbaren Ebenen an den Küsten, tropischem Dschungel, Hügeln und Bergen bis 4000 m versucht es mit Erfolg, Touristen anzuziehen.

Am 26.02.2012 gibt es in Lehrte einen ganz besonderen Gottesdienst. Unsere beiden Gemeinden Markus und Matthäus haben ein gemeinsames Konfirmandenmodell „Lehrte auf Kurs“. In diesem Modell erleben die Konfirmandinnen und Konfirmanden Glaube und Gemeinschaft hautnah. Eine Woche Segeln, Wahlkurse, Andachten und besondere Gottesdienste gehören zu diesem Modell, wie auch die vielen Elemente aus der ev. Jugendarbeit, die mit einfließen. Zur Konfirmandenzeit gehört auch ein Vorstellungsgottesdienst, den die „Konfis“

...

Liebe Gemeinde, wir suchen für unsere beiden Krippengruppen möglichst stabile Krippenfiguren. Wer hat z.B. eine Ostheimer oder eine vergleichbare Krippe oder auch einzelne  Figuren übrig, mit denen wir dann die nächste Adventzeit mit den Kinder handgreiflich gestalten können?

Bitte melden Sie sich bei Diakonin Borges-Duschek, Tel. 4261

7 Wochen Ohne - junger Mann mit Flügeln im Wasser„Gut Genug! 7 Wochen ohne falschen Ehrgeiz“

Mozart im Mutterbauch. Zweisprachige Kleinkinder. Abitur mit 16. Karrierekick statt Seelebaumeln. Und kaum ist man beruflich und familiär etabliert, heißt es fit bleiben, jung und schön und faltenfrei – und allzeit lernbereit: Nie ist es genug, wir treiben höher, weiter, schneller …. . Es ist genug, du bist gut genug!

Perlen des Glaubens„Mit den Perlen des Glaubens zwischen Himmel und Erde Herzliche Einladung vom 13. April bis 15. April 2012 ins Kloster Mariensee. Wir möchten mit einer Gruppe von Frauen verschiedenen Alters ein Wochenende verbringen, gemeinsam kochen, spazieren gehen, Zeit zum Rückzug nutzen  und uns unserem Thema widmen. Die Perlen des Glaubens werden uns begleiten.Die Kosten für jede Frau belaufen sich auf  € 40 bei eigener Anreise und einer gemeinsam organisierten Verpflegung.

Pastor Johannson und die Kirchenmaus Bei der Taufe geht es um Wasser, Wasser, das reinigt und erfrischt.

Und es geht um ein Versprechen, das Versprechen, dass es nichts gibt, was zwischen Gott und den Getauften steht.

Darüber unterhielten sich beim Gottesdienst für Große und Kleine Pastor Johannson und die Kirchenmaus, die auf dem Foto zu sehen sind.

Die Predigt können Sie übrigens hier nachlesen.

Kinder in WittfeizenWir fahren wieder auf Kinderfreizeit!

Vom 27. Juli bis 2. August 2012 heißt es: "Erde, Wasser, Luft und Feuer" Die vier Elemente in der Bibel
Mitfahren nach Wittfeitzen (Wendland) können Kinder im Alter von 8 – 13 Jahren.
Einen Elternabend gibt es am Dienstag, 22. Mai 2012 um 19 Uhr im Gemeindezentrum Goethestraße 20.
Anmeldungen bitte bis zum 15.05.2012 bzw. bis die Plätze gefüllt sind.

Hugh, wir sind die Indianer von Lauenstein!"Indianer" beim Bogenschießen

Wir zogen mit 46 großen und kleinen Indianern aus der Matthäusgemeinde auf den Friedenspfad nach Launenstein zur Eltern-Kind-Freizeit. Mit dabei waren Brauner Bär, Flinker Fuchs, Regenbogen, Rosa Tropfen und viele andere.

Wir haben sooo viel erlebt: Die großen Kinder durften in einem Hochseilgarten an einer Kletteraktion teilnehmen und hatten dort viel Spaß, die kleineren Kinder waren auf dem Abenteuerspielplatz am Haus. Gemeinsam erforschten und erlebten

...

Konfirmanden im Supermarkt„Nein, keine Zeit.“ Von solchen Aussagen mancher Kunden des Supermarktes „Rewe“ haben sich die fleißigen Konfirmandinnen und Konfirmanden nicht beirren lassen. Nach Feierabend haben es eben viele Leute eilig. Doch bei vielen zahlte sich das Engagement der Jugendlichen aus. Insgesamt drei Stunden lang hielten sie, in drei Schichten eingeteilt, die Stellung und warben eifrig für Lebensmittelspenden, die den Gästen der Lehrter Tafel zu Gute kommen sollen. Viele entschieden sich für Nudeln, die

...

Scheckübergabe am 15. Januar 2012 bei der Matthäus-MatineeScheck-Ubergabe Martin Käthler und Klaus-Dieter Urban

Zum zweiten Mal bereits erhielt die Matthäus-Stiftung Lehrte eine Bonifizierung der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Alle Zustiftungen und Spenden im ersten Halbjahr 2011 wurden zu einem Viertel aufgestockt: Aus 75 Euro Spende wurden so 100 Euro Stiftungskapital. Damit belohnt die Landeskirche die nachhaltigen Aktivitäten der Matthäus-Kirchengemeinde zur Sicherung ihrer finanziellen Basis.

„Fasten heißt: lernen genügsam zu sein; sich von allem Überflüssigen lächelnd verabschieden; die einfachen, kleinen Freuden in Dankbarkeit genießen.“ meint Phil Bosmans. Fasten bildet ein heilsames Gegengewicht zum täglichen Konsum in unserer Welt des Überflusses. Bewusster Verzicht hilft uns, unsere innere Freiheit zu spüren und uns auf das, was uns wirklich wichtig ist, zu besinnen.
Dazu gehört auch, gut für unseren Körper zu sorgen: der „innere Hausputz“ beim Fasten ist ein Schritt in

...

 

Wir wünschen Ihnen, dass Sie mit Zuversicht und
Gottvertrauen in das neue Jahr gehen können. Gott möge Ihnen dazu die Kraft und seinen Segen geben.

Jesus Christus spricht: "Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig."

(2. Korinther 12,9)

Bild mit Kreuz und der Jahreslosung

Weihnachtsfenster der MatthäuskircheZwei "Weihnachts- geschenke" erwarten Sie auf unserer Seite:

Zum Einen können sie die Predigt zur Christvesper nachlesen, die Pastorin Beate Gärtner gehalten hat. Sie finden Sie unter "Andachten/Predigten"

Außerdem gibt es den gereimten Jahresrückblick auf das letzte Jahr von der "Betriebsweihnachtsfeier" zum Lesen und Herunterladen -direkt hier:

Am 18.12.2011 findet die vierte und letzte Kanzelrede in diesem Jahr statt.

Für die Kanzelreden werden Lehrter Prominente eingeladen und halten zu aktuellen und biblischen Themen eine etwa 20 minütige Rede. Dann stellen sie sich in einem Interview Fragen aus der Gemeinde.

Brennende Teelichter auf dem Taufstein der Nikolauskirche„Gott begegnen im Advent 2011 “ - Sie sind eingeladen, sich auszuruhen, mittwochs im Advent, abseits der Hektik des Alltags und der Vorbereitungen auf das Weihnachtsfest. Erfreuen Sie sich an Bildkompositionen von Jörg Länger und kurzen geistlichen Impulsen, genießen Sie die stimmungsvolle Atmosphäre der kleineren Nikolauskirche. Die Mittwochsruhe beginnt am 30. November und findet wöchentlich bis zum 21.12.2011 jeweils von 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr statt.

Die nächsten Termine

Herrnhuter Losung:

Wo Träume sich mehren und Nichtigkeiten und viele Worte, da fürchte Gott!
Wenn es jemandem unter euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott, der jedermann gern und ohne Vorwurf gibt.