Unsere Gottesdienste findet in der Regel sonntags um 10:00 Uhr, in der Matthäuskirche am Markt statt. In den Sommerferien und für Andachten in der Passionszeit/im Advent nutzen wir die Nikolauskirche im "Alten Dorf". Die genauen Termine finden Sie hier.

Kinder sind zum Abendmahl ebenso eingeladen wie Erwachsene. Deswegen (und für Menschen, die keinen Alkohol trinken) teilen wir beim Abendmahl grundsätzlich Traubensaft aus.

Wir möchten Sie bitten, das Fotografieren während des Gottesdienstes vorher mit der Pastorin, Diakon oder Prädikantin abzusprechen und sich dabei unauffällig zu verhalten.

Für Kinder gibt es die Kinderkirche am 2. Samstag eines Monats in der Zeit von 10-12:30 Uhr; Informationen gibt es Bei Diakon Sven-Oliver Salzer. Tel. 05132 4261

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Gottesdienstkarte Web.pdf)Gottesdienste[Ablauf]236 KB

Die nächsten Termine

Herrnhuter Losung:

Wo viel Worte sind, da geht?s ohne Sünde nicht ab; wer aber seine Lippen im Zaum hält, ist klug.
Mit der Zunge loben wir den Herrn und Vater, und mit ihr fluchen wir den Menschen, die nach dem Bilde Gottes gemacht sind. Aus "einem" Munde kommt Loben und Fluchen. Das soll nicht so sein, liebe Brüder.