jeweils 19:00 h mit Texten und Musik

Es ist gar nicht so leicht, in diesen Zeiten den Mut zu behalten, das Licht zu sehen. Aber es ist da! Hoffnung. Friede. Sehnsucht lebendig halten. Denkanstöße, dazu lädt die Fastenaktion ein. Die Matthäusgemeinde nimmt an der Fastenaktion in der Mittwochsruhe teil.

22.02. Woche 1: Licht an
01.03. Woche 2: Meine Ängste
08.03. Woche 3: Was mich trägt
15.03. Woche 4: Und wie ich strahle
22.03. Woche 5: Wir gehen gemeinsam
29.03. Woche 6: Durch die Nacht
05.04. Woche 7: In den Morgen

Wir freuen uns auf Sie, stimmungsvoll  in der Nikolauskirche in der Osterstraße, im „alten Dorf“, zu einer halben Stunde, einer kleinen Auszeit. Musikalische Begleitung durch Omni-Musikschule (angefragt). 

Dorothea Jahns (für das Andachtsteam)

Die nächsten Termine

Herrnhuter Losung:

Es ist das Herz ein trotzig und verzagt Ding; wer kann es ergründen? Ich, der HERR, kann das Herz ergründen und die Nieren prüfen und gebe einem jeden nach seinem Tun.
Lasst uns Gutes tun und nicht müde werden; denn zu seiner Zeit werden wir auch ernten, wenn wir nicht nachlassen.